TIPPS ZUR PLANUNG IHRER OUTDOOR-KÜCHE

Home » TIPPS ZUR PLANUNG IHRER OUTDOOR-KÜCHE

 

Früher beschwor die Unterhaltung im Freien das vertraute Bild des Picknick-Mittagessens im Park herauf. Sie brauchten nur einen Picknickkorb, eine Thermoskanne, Pappteller und Plastikutensilien.

 

Oder wenn Sie in der Lage sein wollten, ein Mittag- oder Abendessen im Freien zu veranstalten, würden Sie einige Gegenstände auf einen Grillplatz im Hinterhof werfen und Burger und Hotdogs wenden.

 

Das Kochen auf einem Grill ist eine großartige Möglichkeit, sich im Freien zu unterhalten. Es ist jedoch lästig, von der Küche zur Terrasse hin und her gehen zu müssen. So erfreuen sich Outdoorküchen immer größerer Beliebtheit.

 

Das Zubereiten und Genießen von Mahlzeiten im Freien zusammen mit ungezwungener Unterhaltung hat in den letzten Jahren stark zugenommen, da Hausbesitzer erkannt haben, wie ansprechend diese Zubereitungsbereiche im Freien sein können. Aus dem Südwesten stammend,  Outdoor-Küchen  sind Outdoor-Küchen mittlerweile im ganzen Land zu finden.

 

Welche Lebensmittel können also im Freien gekocht werden? Eigentlich kann jede Art von Essen, das in einer Indoor-Küche zubereitet werden kann, in einer Outdoor-Küche zubereitet werden.

 

Die heutigen Outdoor-Küchendesigns können solche Elemente enthalten wie: Spülen, Schränke und Schneidebretter. Sie können voll ausgestattete Bereiche sein, die eine überdachte Bar und einen Buffetbereich bieten.

 

Bei der Planung Ihrer Außenküche müssen Sie berücksichtigen, wie viel Sie Ihre Außenküche nutzen werden und ob es nur ein kleiner Teil Ihrer Terrasse oder Terrasse oder eine voll funktionsfähige Außenküche sein soll.

 

Heute jedoch haben Outdoor-Küchen das Bewirten sowohl bequemer als auch luxuriöser gemacht. Jetzt können Sie das ganze Jahr über alle Ausstattungsmerkmale jeder Indoor-Küche haben, egal in welchem ​​Teil des Landes Sie leben. Zu den neuesten Produkten auf dem Markt gehören Luxusgrills, die mit allen Möglichkeiten des Kochens auf dem Herd ausgestattet sind. Outdoor-Küchen-Setups umfassen Kücheninseln, Spülen, Kühlschränke, Bartresen und Geschirrspüler.

 

Gestaltungsfaktoren für Outdoor-Küchen

 

Ein Outdoor-Küchendesign kann verschiedene Komponenten und Stile umfassen, und es gibt viele Faktoren bei der Entscheidung für das richtige Outdoor-Küchendesign. Einer der Faktoren ist, wie viel Platz Sie zum Arbeiten haben. Beinhaltet es nur eine kleine Grillinsel oder wird Ihre Outdoor-Küche so groß sein wie Ihre Indoor-Küche? Wird es der Ort sein, an dem Sie und Ihre Familie viel Zeit verbringen werden?

 

Es ist wichtig, dass Sie für eine funktionierende Außenküche in der Lage sein müssen, angemessene Sitz- und Essbereiche bereitzustellen. Wenn Sie Ihre Außenküche genießen möchten, wenn das Wetter kühler wird, ist es eine gute Idee, auch einen Außenkamin zu haben, um alle warm und wohlig zu halten.

 

Benutzerdefinierte oder vorgefertigte Grillinseln

 

Als nächstes müssen Sie bestimmen, ob Sie Ihren Grill freistehend oder in eine Grillinsel im Freien eingebaut haben möchten. Individuelle Grillinseln können dazu beitragen, Ihrer Outdoor-Küche ein gehobeneres Aussehen zu verleihen. Genau wie eine Indoor-Kücheninsel besteht die Outdoor-Grillinsel aus Mauerwerk mit Schränken. Viele Experten sind sich einig, dass maßgefertigte Grillinseln aus Mauerwerk Ihrem Zuhause einen enormen Mehrwert verleihen können. Sie können auch mit einer vorgefertigten Grillinsel gehen. Diese vorgefertigten Inseln sind in einer Vielzahl von Konfigurationen und Außenausführungen erhältlich. Sie kosten weniger als benutzerdefinierte Inseln.

 

Baustoffe für Ihre Outdoor-Küche

 

Sie sollten robuste und langlebige Materialien wählen, die dem Klimawandel standhalten. Viele Bauexperten sind sich einig, dass Polymer das perfekte Material für den Bau von Outdoor-Küchen ist. Es hält äußeren Einflüssen stand und nimmt im Gegensatz zu Holz, Beton oder Stuck keine Feuchtigkeit auf. Polymer ist ein festes Material, kein Laminat oder Schichtmaterial, und es verzieht, reißt oder spaltet sich nicht. Arbeitsplatten können aus Keramikfliesen, Granit, Marmor, Schiefer und anderen Natursteinen Outdoor-Küchen  hergestellt werden.

 

Außenbeleuchtung

 

Ein ebenso wichtiger Bereich bei der Gestaltung Ihrer Außenküche ist die Außenbeleuchtung. Dies kann das Gesamtgefühl Ihres Außenbereichs verändern und verbessernKüche. Es stehen viele Arten von Beleuchtung zur Auswahl, darunter: Umgebungsbeleuchtung, die weiches weißes Licht oder farbige Glühbirnen enthalten kann. Solarleuchten können tagsüber aufgeladen werden und schalten sich automatisch ein, wenn es dunkel wird.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

betlike avrupabet turbobet betlio romabet betvakti portbet pinbahis parisbahis favorisen
© Copyright 2022 Erhalten Sie die neuesten Eilmeldungen: Aktuelle Wirtschaftsnachrichten
Powered by WordPress | Mercury Theme
de_DEGerman
Powered by TranslatePress »